NÄCHSTES JAHR – GLEICHE ZEIT nach Bernard Slade. Nächste Vorstellung am 15. Dezember 2017 im FAT

 

Nächstes Jahr – Gleiche Zeit

nach Bernard Slade

 Doris ist verheiratet und hat drei Kinder. George ist auch verheiratet und hat drei Kinder. Nach einer spontanen gemeinsamen Nacht im Jahr 1951 fern von daheim entscheiden sie sich, sich alljährlich im selben Hotelzimmer zu treffen. Die Begegnungen im Abstand von fünf Jahren zeigen ihre Leben im Wandel eines Vierteljahrhunderts. Aus einem Seitensprung wird eine ganz besondere Liebe fürs Leben.

У Дорис – муж и трое детей. У Джорджа – жена и тоже трое детей. После неожиданной совместной ночи вдалеке  от дома в 1951 году они решают ежегодно встречаться в том же гостиничном номере. Их встречи раз в пять лет на протяжении четверти века проходят на фоне многочисленных перемен в их жизни. Случайные любовные отношения становятся очень дорогими на всю жизнь.

Vorstellungen auf Russisch mit deutschen Obertiteln

mit Elena Hahn und
Jevgeni Sarmont  Interview

Regie: Boris Scedrin

 

Premiere:

Fr 23.6. 2017 um 20:00 Uhr

weitere Vorstellungen:

So 25.6. 2017 um 20:30 Uhr

Fr 30.6. 2017 um 20:00 Uhr     AUSVERKAUFT — RESTKARTEN A.D. ABENDKASSE

 

Fr 3.11. 2017 um 20:00 Uhr

Fr 1.12. 2017 um 20:00 Uhr     ABGESAGT

Fr 15.12. 2017 um 20:00 Uhr

Hinterlassen Sie einen Kommentar