Autoren

Alexander Paul Englert

Alexander Paul Englert

HEIMATABEND. Frankfurt Tag für Tag & Heimatkunde
war der Titel der Veranstaltung, die eine Lesung mit Michael Herl und Fotos von Alexander Paul Englert bot. Sie fand im Frankfurter Autoren Theater am 16. Mai 2008 statt.
.
.



Doris Lerche

Doris Lerche

Im Frankfurter Autoren Theater trat Doris Lerche mit Programm „Damit ich Dich besser küssen kann“ Anfang 2008 und im Herbst 2008 gemeinsam mit Volker Erbes mit „68 – Ein SommerMachtstraum“ auf.
.
.



Bodo Kirchhoff

Bodo Kirchhoff

Bodo Kirchhoffs Stück DER ANSAGER EINER STRIPTEASENUMMER GIBT NICHT AUF wurde im Frühsommer 2008 im Frankfurter Autoren Theater aufgeführt (Wiederaufnahme im Herbst 2008).
.
.
Foto: Alexander P. Englert



Szusza Bánk

Szusza Bánk

Zsuzsa Bank schrieb Nur ein bißchen geblutet für den Monodramen-Marathon „Das bin nicht ich der schreit“ des Frankfurter
Autoren Theater (aufgeführt im Herbst 2008).
.
.



Oleg Jurjew

Oleg Jurjew

Oleg Jurjew schrieb Bei uns im Zoo und um den Zoo herum für das Frankfurter Autoren Theater (aufgeführt beim Monodramen-Marathon DAS BIN NICHT ICH DER SCHREIT, Herbst 2008).
.
Foto: FAT



Urs Widmer

Urs Widmer

Für den Monodramen-Marathon des Frankfurter Autoren Theaters „Das bin nicht ich der schreit“ (Herbst 2008) stellte Urs Widmer Shit im Kopf zur Verfügung, einen Text aus dem Band Vor uns die Sindflut (Diogenes 2000).
.
.
.



Michael Herl

Michael Herl

HEIMATABEND. Frankfurt Tag für Tag & Heimatkunde
war der Titel der Veranstaltung am 16. Mai 2008 im FAT, die eine Lesung mit Michael Herl und Fotos von Alexander Paul Englert bot.
.
_



F. K. Waechter

F. K. Waechter

Aufführungen im Frankfurter Autoren Theater: Frühes Drängen und andere Szenen (Premiere 07.09.07) und Die Eisprinzessin und weitere Stücke (Premiere 28.09.07)

Foto: Alexander Paul Englert



Thea Dorn

Thea Dorn

.
Thea Dorns Stück MARLENI. Preußische Diven blond wie Stahl
wurde im Dezember 2007 im Frankfurter Autoren Theater
in Koproduktion mit dem maintheater Frankfurt aufgeführt.



Simon Borowiak

Simon Borowiak

.
.
Im Frankfurter Autoren Theater wurde im Frühjahr 2008 Simon Borowiaks Stück DAS SOFA. Ein Beziehungsschlamassel in 5 Akten aufgeführt –
eine Koproduktion mit dem maintheater Frankfurt.