PLAY HARD oder WIEVIEL WIEGT EIN FLUGZEUG? von Ensemble 36 Grad. Am 3. und 4. Dezember im FAT

PlayHardPLAY HARD
oder WIEVIEL WIEGT EIN FLUGZEUG?

Bühne und Licht: Thomas Staller
Regie: Manuela Koschwitz

Gewinnmaximierung, Selbstoptimierung, Teamkodex, Brainstorming und ähnliche Schlagworte bestimmen die moderne Arbeitswelt.
Ein hintergründiger, aber auch humorvoller Blick auf und in die “Ressource Mensch“, in seine Welt der gläsernen Büros, ins Fitness-Studio oder auch allein daheim, wo die Fassade bröckelt.
Höher, schneller! Besser? Kick Off oder Weiter im Flow? Ein kurzweiliger und berührender Theaterabend zugleich.

Es spielen:
Sandra Baumeister und Anja Kimmelmann
36Grad

 

 

 

ENSEMBLE 36 GRAD     Sandra Baumeister, Anja Kimmelmann, Manuela Koschwitz

 

Premiere Fr 16/09/2016 Beginn 20.00 Uhr im FAT in der Brotfabrik in Hausen             Ausverkauft

weitere Termine:

Sa 17/09  20.00 Uhr,   So 18/09  18.00 Uhr
Fr  23/09 20.00 Uhr,   Sa 24/09  20.00 Uhr,   So 25/09  18.00 Uhr

Fr 14/10   20.00 Uhr,   Sa 15/10   20.00 Uhr

Fr 04/11   20.00 Uhr,   Sa 05/11   20.00 Uhr
Beide Vorstellungen entfallen wegen Erkrankung eines Ensemblemitglieds

Sa 03/12   20.00 Uhr,   So 04/12   18.00 Uhr

Kartenpreise: 15 €, ermäßigt 10 € (Schüler, Studenten, Schwerbehind. 80%), Frankfurt-Pass 5 €.
Reservierungstelefon: 0171-4727809 und 0171-6220892

„Die Ausweitung der Kampfzone“. Strandgut zu PLAY HARD

playhard2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

playhard1

playhard5

Hinterlassen Sie einen Kommentar