CORONA HYGIENEKONZEPT. Für Besucher der Vorstellungen unbedingt zu beachten

Liebe Besucher des Frankfurter Autoren Theaters,
wir freuen uns sehr, Ihnen ab 29. August 2020 wieder Aufführungen präsentieren zu können. Um Ihren Besuch in unserem Theater so sicher und unkompliziert wie möglich zu gestalten, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise zu unserem


CORONA – HYGIENEKONZEPT

Allgemein
Der Besuch des Theaters ist nur allein, mit einer weiteren Person oder gemeinsam mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes möglich. Bei Begegnungen mit anderen Personen muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Durch die zurzeit gültigen Abstandsregelungen ist nur eine geringe Auslastung des Saals möglich; wir empfehlen daher dringend, vorab zu reservieren.
Falls Sie am Vorstellungstag Fieber haben oder sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zuhause!


Maskenpflicht
Im gesamten Gebäude sowie an der Kasse, beim Ein- und Auslass und bei Toilettenbesuchen während der Vorstellungen ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. Auf den Sitzplätzen im Theater kann die Maske abgenommen werden.


Abstandsregelung
Im Hof und Gebäude, an der Kasse, beim Einlass und Ausgang und bei Toilettenbesuchen während der Vorstellungen muss der Mindestabstand von 1,5 Metern, ausgenommen zwischen Angehörigen eines Hausstandes, eingehalten werden. Im Saal wird der Abstand zwischen den erlaubten Personengruppen bzw. eine Fläche von ca. 3 Quadratmetern pro Person durch eine entsprechend reduzierte Bestuhlung sichergestellt. Die Toilettenanlagen können nur einzeln nacheinander betreten werden. Der Einlass in den Theatersaal erfolgt wie gewohnt über das Treppenhaus, der Auslass über die Wendeltreppe des Notausgangs.


Hygiene
In den Sanitärräumen sind ausreichend Flüssigseife, Papierhandtücher und Desinfektionsmittel vorhanden. Bitte machen Sie davon Gebrauch! Viel benutzte Flächen wie Klinken, Türgriffe, Handläufe, Armaturen und Sanitäreinrichtungen werden täglich desinfiziert.


Nachverfolgung
Um eventuelle Infektionen nachverfolgen zu können, tragen Sie sich bitte mit Namen, Anschrift und Telefonnummer in die bereitliegenden Besucherlisten ein. Diese Listen werden nach den Maßgaben der datenschutzrechtlichen Bestimmungen einen Monat gespeichert und danach ordnungsgemäß vernichtet.


Bewirtung nach der Vorstellung
Wie im Frankfurter Autoren Theater üblich, werden wir auch weiterhin nach jeder Aufführung die Möglichkeit zur Diskussion mit den Beteiligten bei Brot und Wein anbieten. Bitte holen Sie sich dazu einzeln am Tisch das Gewünschte ab und kehren Sie damit auf Ihren Platz zurück.


Diese Regelungen orientieren sich an der Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung der hessischen Landesregierung vom 7. Mai 2020, an den dazu jeweils zuletzt in Kraft getretenen Änderungen sowie an den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.

Keine Kommentare möglich.