OVATION HACKS von Thomas Kurze. Gewinner AutorenTheaterMarkt 2020. Nächste Vorstellungen am 19. und 20. November 2021 im FAT

ovation hacks von Thomas Kurze  

Gewinner der Ausschreibung Frankfurter-Autorentheatermarkt 2020  

……..hat sich lucy hingestellt und gesagt, so, ich bin jetzt
und gleichzeitig kann ich auch klatschen, und dann hat sie sich in der steppe
ostafrikas hingestellt, sie wird sich dreierlei gedacht haben, wow, ich bin, ich
bin in ostafrika und ich klatsche, und dann stundenlanges klatschen, und die
anderen tiere, sagt man tiere, mensch, man sagt mensch, mensch, lucy,
werden die anderen gesagt haben…..  

mit: M. Conrad//M. Koschwitz//beatnik  

Regie: Conrad/Koschwitz/beatnik  

Premiere:
Fr 25.06. 20.00 Uhr  

weitere Vorstellungen:  

Sa 26.06. 20.00
Sa 10.07. 20.00
So 11.07. 18.00
Fr 16.07. 20.00 AUSVERKAUFT
Sa 17.07. 20.00
Fr 03.09. 20.00 FÄLLT WG KRANKHEIT AUS
Sa 04.09. 20.00 FÄLLT WG KRANKHEIT AUS
Sa 11.09. 20.00 AUSVERKAUFT
So 12.09. 18.00
So 10.10. 18.00
Fr 19.11. 20.00
Sa 20.11. 20.00

Am 10. Oktober treffen sich wieder ein Hausmeister, eine Seminarleiterin und ein Freak und lassen zum Thema Klatschen ein Theaterstück aus seiner Form fallen. Der Zuschauer fällt mit – auch von einer Situationskomik zur nächsten:) Mehr als nur unterhaltsam. Vorbeikommen, schauen und danach Wein und Brot genießen. Wir freuen uns auf Euch!!!

Keine Kommentare möglich.