Doris Lerche

Bekannt wurde Doris Lerche durch ihre schwarzhumorigen Cartoons („Du streichelst mich nie„), ihre drastisch-skurrilen Erzählungen („Verführe mich„) und ihre schockierend-vergnüglichen Bühnenauftritte („G-Punkt – intime Miniaturen mit Geraschel„). Im Frühjahr 08 erschien ihr Erzählband „Damit ich dich besser küssen kann“.
dorislerche72_152
Im Frankfurter Autoren Theater trat Doris Lerche mit Programm „Damit ich Dich besser küssen kann“ Anfang 2008 und im Herbst 2008 gemeinsam mit Volker Erbes mit „68 – Ein SommerMachtstraum“ auf.

Hinterlassen Sie einen Kommentar