LÜGENTHEATER. Eine Partitur von Pete Smith. Derniere am 1. April 2017

Luege1LÜGENTHEATER
eine Partitur von Pete Smith

Ich bin ein Geist, deine Tarnung, bin deine zweite Haut. Ich bin dein Schatten. Bin das Licht, das dich blendet und in dem du dich sonnst.
Bin Ruhm und Ehre, Geiz und Gier. Will herrschen, walten, gelten, will dir nutzen, dich schützen vor Strafe, Tadel und Verachtung, ich verteidige deine Freiheit, hüte
deine Würde, bin das Rückgrat deiner Moral.

Ich bin deine Freundin, deine Vertraute, deine Geliebte.
Ich bin das Tabu, der Akt unter deiner Decke, der aufgeblähte Vorhang in deinen Träumen, das Geld, das sich wundersam vermehrt, die Zehntelsekunde Vorsprung in deiner dynamisch-beschleunigten Welt.

Bin Wort, bin Blick, bin Geste.
Ich bin ein Spiel, ein Schauspiel, ein Drama: Tragödie, Farce, Posse und Rührstück.

Spiel                Randi Rettel
Multimedia    Erik Pfeiffer
Regie               Beatnik

Premiere 27.2.2016  im FAT

weitere Vorstellungen 2016:

4/5/18/19  März
1/2/10/29/30  April
3/4/24/25 Juni
8/9 Juli
7/8 Oktober
18/19 November
9/10 Dezember

Vorstellungen 2017:

17/18 Februar
Derniere 1 April

Bonusveranstaltung 29 April

 

Preise: 15,- regulär / 10,- ermäßigt / 5,- FFM-Pass

Presse zum Lügentheater

Luege3Luege4Luege5Luege6Luege7Luege8Luege9Luege10Luege11Luege12Luege13Luege2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

photos copyright by alla poppersoni / erik pfeiffer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar