Überschläge am Abgrund … DADA und die Frauen am 1. Juli 2016 im FAT

„Überschläge am Abgrund …“  DADA und die Frauen Eine Szenische Collage zwischen Utopie und Realität – mit Sprache, Gesang, Musik und dadaistischem Schauspiel zum Jubiläum 100 Jahre Cabaret Voltaire, Zürich. 1916 – mitten im 1. Weltkrieg – entstand in der Schweiz, die Zufluchtsort für viele Intellektuelle und Künstler war, für kurze Zeit eine pazifistische, multikulturelle Insel: Das Cabaret Voltaire, von Hugo Ball und Emmy Hennings und anderen Emigranten gegründet. Dort versammelten sich internationale Künstler und […]



LÜGENTHEATER. Eine Partitur von Pete Smith. Nächste Vorstellungen am 8. und 9. Juli 2016 LÜGENTHEATER. Eine Partitur von Pete Smith. Nächste Vorstellungen am 8. und 9. Juli 2016

LÜGENTHEATER eine Partitur von Pete Smith Ich bin ein Geist, deine Tarnung, bin deine zweite Haut. Ich bin dein Schatten. Bin das Licht, das dich blendet und in dem du dich sonnst. Bin Ruhm und Ehre, Geiz und Gier. Will herrschen, walten, gelten, will dir nutzen, dich schützen vor Strafe, […]

Ferienzeit, Inselzeit. Theater-Workshop für Kinder in der Woche vom 18. bis 22. Juli 2016 Ferienzeit, Inselzeit. Theater-Workshop für Kinder in der Woche vom 18. bis 22. Juli 2016

Ferienzeit, Inselzeit Theater-Workshop für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren vom 18. Juli bis 22. Juli 2016   Liebe Kinder, Liebe Eltern, das FAT Frankfurter Autoren Theater bietet in der 1. Ferienwoche, Mo., den 18. Juli bis Fr., den 22. Juli 2016 eine Workshop-Woche für Kinder im Alter […]

FAT

BEWEGTE BEGEGNUNGEN. Im Anschluss an das Sommerfest der Brotfabrik am 17. Juli 2016 im FAT BEWEGTE BEGEGNUNGEN. Im Anschluss an das Sommerfest der Brotfabrik am 17. Juli 2016 im FAT

Das Tanztheaterensemble der Tanz- und Theaterwerkstatt Frankfurt präsentiert: Bewegte Begegnungen „Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“ (Guy de Maupassant) Wie wir anderen Menschen begegnen ist ein sehr aktuelles und bewegendes Thema, das wir in seiner Vielfalt tänzerisch ergründen und darstellen wollten. Dabei sollte zur Ernsthaftigkeit […]