Karlheinz Braun

braun100Geboren am 4. 7. 1932 in Frankfurt am Main

Studium der Literaturwissenschaft und Philosophie in Frankfurt am Main und Paris

Promotion in Frankfurt am Main 1959

Leiter und Regisseur bei der „neuen bühne“ an der Universität Frankfurt

von 1953 bis 1959 Leiter der Theaterabteilung des Suhrkamp Verlages

von 1959 bis 1969 Sekretär der Deutschen Akademie der darstellenden Künste in Frankfurt (ab 1961)
Leiter der Festivals „experimenta 1-5“ in Frankfurt (zusammen mit Peter Iden)

Mitarbeit bei der „dokumenta 5“ in Kassel 1972

Mitgründer und Geschäftsführer des Verlages der Autoren von 1969 bis 1976

Geschäftsführender Direktor des Schauspiel Frankfurt von 1976 bis 1979

Ab 1979 wieder Geschäftsführer im Verlag der Autoren bis 2003

Mitglied der Deutschen Akademie der darstellenden Künste in Bensheim

Hessischer Kulturpreis 1995

Ehrenplakette der Stadt Frankfurt am Main 2007

Mentor des Frankfurter Autoren Theaters

Hinterlassen Sie einen Kommentar